Schriftgröße kleiner normal größer

Aktuelles ASB KV Witten e.V.

Kinderflohmarkt 2017

KinderflohmarktDie Sommerferien neigen sich langsam dem Ende zu. Für die Schulkinder ist es vielleicht nicht so eine erfreuliche Nachricht, aber wir können euch dafür mit einer anderen Ankündigung den Rest der Ferien noch verschönern:

Der alljährliche Kinderflohmarkt der ASJ Witten steht nämlich wieder an. Am 26.08 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr stehen von der StadtGalerie Hammerstraße bis zum Berliner Platz insgesamt 50 Stände zum trödeln bereit. Schauen Sie gerne vorbei und vielleicht können Sie sich sogar ein kleines Schätzchen sichern.

Unsere bunte ASJ

Kinder hängend bunte ASJWir hatten es bereits angekündigt: Wir gestalten eine wöchentliche Kindergruppe für Samariterinnen und Samariter zwischen 8 und 12 Jahren. Das Projekt nimmt immer weiter Form an! Das Gremium und ehrenamtliche Mitarbeiter planen fleißig die theoretische Umsetzung, überlegen sich aufregende Gruppeninhalte und kümmern sich um die allegmeine Organisation.

In der Gruppenstunde heißen wir alle Kinder herzlich willkommen. Uns ist es egal, ob die Kinder groß oder klein sind, ob sie lange oder kurze Haare haben, ob sie eine dicke oder dünne Nase haben oder welche Hautfarbe sie haben. Jedes Kind kann sich der ASJ Witten anschließen, um mit anderen Kindern Zeit zu verbringen und Spaß zu haben.

Ab Ende September treffen wir uns jeden Donnerstag von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Dienststelle in Witten (Westfalenstraße 43). Wir freuen uns über jedes neue Gesicht. Wir bieten ein buntes Programm an Freizeitaktivitäten an. Neben aktionsreichen Ausflügen (, die wir mit den Eltern natürlich zuvor absprechen,) können sich die Grundschüler/innen bei uns kreativ entfalten. Wir bemalen zusammen Ostereier, basteln Kastanienmännchen und stellen Weihnachtsschmuck aus Salzteig her. Die klassischen Gruppenspiele wie Räuber und Gendarm etc. spielen wir mit dir, wenn die Sonne scheint und falls es mal regnet, greifen wir gerne auch zu den Brettspielen.

Die Gruppenleiter freuen sich auf jeden Fall auf eine gemeinsame Zeit voller Spaß.

bunte ASJ Logo mitXÜ2

neue Stellenausschreibung

MitarbeitergewinnungFür unsere Abteilungen Hausnotruf und Fahrdienst suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine neue Abteilungsleitung in Vollzeit. Wenn Sie ein/e motivierte(r) Mitarbeiter/in sind und gerne in einem dynamischen Team arbeiten, würden wir uns über Ihre vollständige Bewerbung (per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) freuen. Die offizielle Stellenausschreibung zum Tätigkeitsfeld finden Sie hier.

Falls Sie noch offene Fragen haben sollten, stehen wir Ihnen selbstverständlich für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Erste-Hilfe mal anders...

arabischer EH1Am 3. August traf sich eine Gruppe arabisch sprechender Menschen in unserer Geschäftsstelle in Witten. In einem ganztägigen Kurs haben die Teilnehmer erfahren, welche Bedeutung die "Erste-Hife" in unserer Kultur hat und wie die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen angewendet werden. Sprachliche Barrieren wurden mithilfe einer Dolmetscherin überwunden.

arabischer EHEs war nicht nur für die Kursteilnehmer ein lebhafter interessanter und lehrreicher Nachmittag, sondern auch für alle anwesenden Beteiligten. Der ASB Witten freut sich sehr darüber, dass der Kurs stattgefunden hat und über die vielen Teilnehmer. Auch in Zukunft sind derartige Kurse geplant, um einen Beitrag der Integartion beizusteuern.

 

Erste-Hilfe am Kind

ErsteHilfeamKindWissen Sie, wie Sie sich im Notfall gegenüber einem Kind zu verhalten haben? Ein Kind kann nicht einfach, wie ein kleiner Erwachsener betrachtet werden. Die lebenserhaltenden Maßnahmen können nicht auf Kinder übertragen werden. Der unterschiedliche Körperbau erfordert entsprechende Hilfsmaßnahmen. Durchdenken Sie mit uns mögliche große und kleine Notfälle und lernen Sie Präventionsmaßnahmen kennen. In Schwierigkeiten sollten wir für unsere Jüngsten da sein und sie beschützen können!

Melden Sie sich jetzt für unseren nächste Erste-Hilfe am Kind Kurs an:

Wo: bei uns in der Dienstelle in der Westaflenstraße 43 in Witten

Wann: am 05.08.2017 von 09:00Uhr bis 16:30Uhr

Keine Evakuierung nötig

Bombenentschärfung.18.07.17Nach dem Fund von insgesamt 5 Weltkriegsbomben, in einem Acker zwischen Hauptfriedhof und Vogelsiedlung, bereitete sich die Stadt Witten und die Wittener Feuerwehr, am 18.07.2017, auf eine mögliche Evakuierung vor.

Bevor feststand, dass es sich bei den Blindgängern um keine massiven Sprengkörper handelte, hätten alle Anwohner im Umkreis von 250 Meter Luftlinie ihre Wohnhäuser verlassen müssen. Der ASB Witten war nicht nur für den Fall der Fälle an der Fundstelle anwesend, sondern unterstütze das Team der Wittener Feuerwehr mit einem KTW, RTW und BKTW.

Nach einer Lagebesprechung um 08:00 Uhr morgens waren die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter seit 09:00 Uhr an den Sammelstellen im Einsatz. Im Laufe der Arbeiten am frühen Abend kam die Entwarnung: alle 900 Bewohner können in ihren Wohnungen bleiben.

Neue Erste-Hilfe Kursangebote

Kinder spielen

Ab August 2017 bietet die Abteilung der Breitenausbildung neue Kursangebote an. Hierbei handelt es sich einmal um einen Erste-Hilfe Kurs speziell über Kinderkrankheiten und Reitunfälle.

Der Kurs mit dem Schwerpunkt Kindererkrankungen ist beispielsweise für alle (werdenden) Eltern, Großeltern und Erzieher(innen) interessant. Denn jeder, der sich mit Kindern beschäftigt, sollte für den Notfall gerüstet sein, um schlimmere Szenarien zu vermeiden. Während des Kurses werden die Teilnehmer unter anderem über Symptome und Maßnahmen unterrichtet. Außerdem werden auch Ansteckungszeiten, Impfen und Meldepflichten thematisiert. Der Kurs kann ganz individuelle nach ihren Vorstellungen organisiert werden. Sie bestimmen wann und wo er stattfinden soll und die Mitarbeiter der Breitenausbildung kümmern sich um die weitere Durchführung.  

In insgesamt 2 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten wird die Teilnehmergruppe (min 8. bis max. 20 Personen) für 20,00 € p.P. von unserem geschulten Team bestens ausgebildet. Alle Informationen über dieses Kursangebot können Sie  hier nachlesen.

Reitunfälle

 Das zweite Kursangebot beschäftigt sich mit dem Thema rund um Reit- und Stallunfälle. Jeder Hobby- oder Berufsreiter weiß, dass es sich beim Reiten zwar um einen beliebten Sport handelt, der aber bei einer nicht ausreichenden Aufklärung gefährlich werden kann. Aus diesem Grund werden die Teilnehmer über den richtigen Umgang mit gestürzten (bewusstlosen) Reitern unterrichtet. Die korrekte Abnahme des Reithelms werden zu den Kursinhalten gehören. Natürlich werden auch weitere Themenbereiche angesprochen. Auch bei diesem Kursangebot können Sie entscheiden, ob der Kurs lieber bei Ihnen oder bei uns in der Dienststelle stattfinden soll. Gemeinsam finden wir einen Termin, der sich nach ihren Wünschen richtet.

In insgesamt 4 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten wird die Teilnehmergruppe (min. 8. bis max. 15 Personen) für 45,00€ p.P. von unserem geschulten Team bestens ausgebildet. Alle Informationen über dieses Kursangebot können Sie hier nachlesen.

4. Samariter Kick 2017

Samariter Kick 2016

Das spannende Ereignis findet am Samstag, den 10. Juni 2017, ab 13:30 Uhr wie gehabt im Soccerplace Witten, Mewer Ring 12 in 58454 Witten statt. Zum vierten Mal treffen sich die sportlichen Samariterinnen und Samariter aus ganz NRW, um an dem großen Fußballtunier teilzunehmen.

Der ASB Witten nimmt sich natürlich vor an seinen Sieg aus dem vergangenen Jahr anzuknüpfen und versucht den Titel rund um den Wanderpokal zu verteidigen. Dennoch steht selbstverständlich der Spaß im Mittelpunkt. Mit insgesamt drei Mannschaften geht der ASB Witten an den Start und freut sich auf einen ausgelassenen Tag. Natürlich ist für das leibliche Wohl beim „Samariter Kick NRW“ gesorgt und nach dem Turnier wird gemeinsam gefeiert!

Zu der Veranstaltung möchten wir gerne recht herzlich einladen. Die Spieler freuen sich über jede Unterstützung und dabei zählt jede Stimme.

Tor! Tor! Tor!

Wir freuen uns auf den nächsten Samstag, auf einen fairen Wettkampf, auf die anderen Samaritermannschaften und auf jeden begeisterten Fan aus dem Publikum.

Zugführerlehrgang abgeschlossen

Zugführerlehrgang 2017 Lauf an der Pegnitz. Die grüne und ruhig gelegene Stadt zählt unter 30.000 Einwohner. Die mittelfränkische Provinzstadt ist ein schöner Ort, um sich vom Alltagsstress zu erholen und aus der Realität zu fliehen. Vom 11.05.2017 bis zum 17.05.2017 nutzten Samariterinnen und Samariter aus verschiedenen Regionen Deutschlands die entspannte Atmosphäre, um sich auf die bevorstehende Abschlussprüfung vorzubereiten.

Ausbildung zum Zugführer im Katastrophenschutz

Insgesamt 17 Kursteilnehmer kamen in Lauf zusammen, um in der vergangenen Woche an dem Aufbaulehrgang „Führen von Einheiten“ teilzunehmen. Der Aufbaulehrgang ist Teil eines Ausbildungskonzepts und ergänzt die Grundausbildung. Die Teilnehmer wurden darauf vorbereitet, eine Einheit - auch unter besonderen Einsatzbedingungen - zu führen und mit anderen Aufgabenbereichen des Katastrophenschutzes im Einsatz zusammenzuarbeiten.

Zwei „frischgebackene“ Zugführer aus Witten

Auch aus Witten waren zwei engagierte Samariter angereist. Benjamin Schuldt und Matthias Terlinde nahmen an dem siebentägigen Seminar teil. Die jahrelangen Mitglieder des ASB Witten konnten die Gelegenheit nutzen, um ihre persönlichen Führungskompetenzen zu reflektieren und ihre theoretischen Kenntnisse über die Grundausbildung auszuweiten. Beide „Katastrophenschützler“ haben die Prüfung am Ende einer anstrengenden Woche erfolgreich abgeschlossen und kehren als offizielle Zugführer zurück.

Ehrenamtliche Tätigkeiten im Katastrophenschutz

Die Abteilung des Katastrophenschutzes wird in Witten ehrenamtlich organisiert. Im Moment ist der Verein auf der Suche nach Menschen, die den Katastrophenschutz aktiv unterstützen möchten und gleichzeitig ihren Mitmenschen etwas Gutes tun möchten. Die Mitarbeiter stehen bei Fragen beratend zur Seite. Erste Berufseinblicke sammeln, sich freiwillig engagieren, neue Kontakte knüpfen, egal welche persönliche Motivation für das Ehrenamt spricht – der ASB Witten freut sich über jedes neue Gesicht.  Mehr Infos unter: 0 23 02 / 910 88 0 oder www.asbwitten.de.

Treffen am 6.6 um 18 Uhr

Tasb notunterkunft berlin steffi loos 2015 18Kommunikation ist das A und O!
Wir alle wollen in einem gesellschaftlichen Umfeld leben, das sich durch Verbundenheit, Verständnis und Vertrauen auszeichnet. Um diese Basis allerdings zu schaffen ist eines unverzichtbar: man muss miteinander reden können!

Aus diesem Grund möchten wir die Integration geflüchteter Menschen durch unsere Sprachkurse erleichtern und fördern. Jeden Donnerstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr erhalten Frauen in der Wittener Museumsbücherei Deutschunterricht. Damit sie sich voll und ganz  auf die Inhalte des Kurses konzentrieren können, wird zusätzlich eine optionale Kinderbetreuung angeboten.


Am 06.06.2017 um 18 Uhr findet ein Treffen in unserer Dienststelle statt, bei dem die neuen Kursbeginne für interessierte Einsteiger festgelegt werden.
Wir laden herzlich zu diesem Termin ein und freuen uns über jedes neue Gesicht!

Stellenangebote

Stellenangebote beim Arbeiter-Samariter-Bund Witten e.V.

 

ASB Kreisverband Witten e.V. | Westfalenstraße 43 | 58453 Witten | Tel: 0 23 02 - 910 88 0 | Fax: 0 23 02 - 910 88 113 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign