Schriftgröße kleiner normal größer

Aktuelles ASB KV Witten e.V.

Jahrbuch 2016 erschienen

JahrbuchDas Samariter-Jahrbuch für 2016 ist veröffentlicht worden. Der Jahresrückblick erinnert mit aussagekräftigen Bildern an den einzigartigen Einsatz und das Engagement der ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter des Katastrophenschutzes, Zivilschutzes, Rettungsdienstes und der Pflegeeinrichtungen aller ASB Gliederungen. Außerdem wird ein Überblick über die zahlreichen Projekte der Kinder- und Jugendhilfe, ASJ, Flüchtlingshilfe und Auslandshilfe gegeben. Für den ASB war das Jahr 2016 ereignisreich: Die Mitgliederzahlen sind nicht nur weiter angestiegen, sondern der Bundesverband hat eine zweite Bundesgeschäftsstelle in Berlin eröffnet.

Eines von vielen Projekten, dass immer weiter wächst ist der Wünschewagen. Der Wünschewagen wurde vom ASB Ruhr ins Leben gerufen und ermöglicht schwerstkranken Menschen ihren letzten Lebenswunsch zuerfüllen. Inzwischen fahren die umgebauten Krankenwagen in neun Bundesländern ihre Passagiere zu einem Ziel ihrer Wahl. Ein tolles Projekt, dass ausschließlich durch Spenden finanziert wird!

"Wir helfen hier und jetzt" - hieß im Jahr 2016 schnell auf Herausforderungen der Flüchtlingshilfe zu reagieren, neue Konzepte zu entwickeln sowie Projekte in kurzer Zeit zu starten und erfolgreich voranzubringen. ASBler bundesweit stellten sich der Aufgabe und haben viele innovative Projekte in der Flüchtlingshilfe und Integration umgesetzt. Der ASB Bundesverband hat einige herausragende als Leuchtturmprojekte ausgezeichent. Eine von neun Auszeichnungen erhielt der ASB Witten für seine Organisation von Erste-Hilfe-Kursen für Flüchtlinge und die Einbindung der Wittener Neubürger in die Verbandsarbeit. Auch die Aufnahme des Dorfes Sumte (100 Einwohner) von 700 Geflüchteten, die Schneiderwerkstatt des ASB Hamburg, die engagierte Stadt Illingen, die Einrichtung von Notunterkünften vom ASB Hessen, die Integration von Flüchtlingen in Pflegearbeiten des ASB Rheinland-Pfalz, die Deutschlernschulen in Neubrandenburg, die Rucksackaktion vom ASJ Ruhr und die Schwimmkurse des ASB Schwerin-Parchim sind alles hervorragende Arbeiten und Ideen im Bezug auf die Flüchtlingsarbeit.

Flüchtlingshilfe  PflegeRettungsdienst  Gesamteindruck                                                      

Der ASB hilft nicht nur in Deutschland, sondern die Unterstützung geht über die nationalen Grenzen hinaus und stützt sich auf ein weltweites starkes Netztwerk des SAMARITAN INTERNATIONAL. 2016 bestimmten vor allem die Hilfe für Flüchtlinge in Griechenland und Serbien, die Hilfe nach dem Hurrikan Matthew in Haiti, das neue Engagement des ASB im Iran und die Dürrekatastrophen in Zentralamerika die Auslandhilfe des ASB.

Auch die Zahlen sprechen für die großartige Arbeit und Leistung:

  • 1. 267. 983 Mitglieder, davon 168.067 beim Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • 40.363 hauptamtliche Mitglieder und 17.008 Ehrenamtliche
  • 68,5 Mio. Euro kommen durch die monatlichen Beiträge zusammen, davon wurden 39,1 Mio. Euro an die Gliederungen verteilt
  • 1,4 Mio. Euro sind durch Spenden, Erbschaften und Bußgelder verbucht worden

 

ASB Kreisverband Witten e.V. | Westfalenstraße 43 | 58453 Witten | Tel: 0 23 02 - 910 88 0 | Fax: 0 23 02 - 910 88 113 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign